Dezember 2016


Es ist Dezember... Zeit für das Fest der Liebe, der Familienstreitigkeiten, übetriebenen Konsums...

oder kurz gesagt, es ist Zeit für Weihnachten

Weihnachten

 

 

Sieh dir das Weihnachten von heute
mal fünf Minuten genauer an.
Man sieht eine hektische Meute
aus hetzend Frau und auch Mann.

Während ich durch das Kaufhaus schlender',
und dort nachdenklich bin,
seh' ich Männer in roten Gewänder
und erkenn' den weihnachtlich' Sinn.

Geld, Präsente, nur Geschenke!
Ist unsrer Kinder Haupt-Begehren.
„Doch Eltern“, sage ich, „Bedenke!
Zur Not müsst du auch Wunsch verwehren.“

Schuld ist der Eltern Grund-Konsum,
der scheinbar ohne Grenzen ist.
Denn woll'n die Eltern Gutes tun,
Kaufen sie den Sprösslingen teuren Mist!

Ein Erstklässler mit einer PS3,
ein Laptop im eig'nen Zimmer.
„Ab 18“-Spiele, der Zugang ist frei,
und im Alter wird’s noch vielfach schlimmer.

Sieh dir das Weihnachten von heute
mal fünf Minuten genauer an.
Es wäre besser man bereute,
dass man die Geschenke-Flut damals begann.

 

 

 © by Keiji~Chan


Kommentar schreiben

Kommentare: 0